Warum haben wir Aktien von Starbucks gekauft?

Warum haben wir Aktien von Starbucks gekauft?

Starbucks Aktien: Seit September 2017 sind wir in das Kaffee-Erlebnis investiert. Doch warum haben wir in Starbucks investiert? Am besten gehen wir Schritt für Schritt unsere adaptierte Levermann-Strategie durch um unser Vorgehen zu durchleuchten. Bevor es los geht – wichtig:

Casino-Kapitalisten resümieren: Kursverdopplung der bet-at-home AG

Casino-Kapitalisten resümieren: Kursverdopplung der bet-at-home AG

100 % Steigerung – unser erstes Mal und damit ein absolutes Highlight in unserer Aktionärs-Laufbahn. Geschafft hat das die bet-at-home Aktie in der vergangenen Woche. Da wir erst seit Herbst 2016 investiert sind, ist diese Entwicklung umso erfreulicher und die Aktie hat

Das läuft wie geschmiert – Fuchs Petrolub

Das läuft wie geschmiert – Fuchs Petrolub

Hallo,

kurz vor Weihnachten haben wir dreifach zugeschlagen – Dürr, Amadeus Fire und Fuchs Petrolub VZ. Letztere möchten wir Dir heute vorstellen. Wenn Du zu den ganz Neugierigen gehörst, dann kannst Du Dir auf unserer Investitionsseite bereits die Performance anschauen.

Depotleichte Nr. 1 – RWE AG

Depotleichte Nr. 1 – RWE AG

Hallo,

es ist kurz vor Weihnachten – Geschenkezeit. Zwar nicht zu Weihnachten, aber dennoch ein Geschenk an mich war die Aktie der RWE AG. Vor vielen Jahren hat mein Vater die Aktie in mein Depot gelegt und dort liegt sie bis heute. Stand heute befürchte ich, das wird sie auch noch sehr, sehr viele Jahrzehnte – denn im Moment stehen da knapp 90 % Verlust und für mich ist damit ein Verkauf ausgeschlossen.

Johnson and Johnson – 130 Jahre Erfahrung

Johnson and Johnson – 130 Jahre Erfahrung

Hey und willkommen zu 130 Jahre Erfahrung von Johnson and Johnson.

Letzte Woche wurde uns die zweite Dividende des U. S amerikanischen Pharma- und Konsumgüterherstellers überwiesen. Grund genug das Unternehmen heute vorzustellen.

Aktienvorstellung: Fielmann AG – Beziehungs-Investoren

Aktienvorstellung: Fielmann AG – Beziehungs-Investoren

Ein klassisches Familienunternehmen hatte mehr als vier Punkte erreicht und wurde somit für uns interessant.

Damit stellen wir jetzt auch die erste Aktie vor, die nachwievor in unserem Depot vorhanden ist und die wir noch eine Weile halten werden.

Aktienvorstellung: Siemens AG – Beziehungs-Investoren

Aktienvorstellung: Siemens AG – Beziehungs-Investoren

Nachdem Marielle in der letzten Woche mit der Aktienkaufvorstellung der GEA-Group begonnen hatte, werde ich jetzt mein Debüt mit der Siemens AG geben.

Wir werden auch zu gegebener Zeit eine jeweilige Landingpage für unsere Serien einrichten, so dass die Artikel nicht im Archiv verloren gehen.

Jetzt aber erst einmal zur Siemens AG.