Reflexion 2017 und Ziele 2018: der verspätete Jahresrück- & ausblick

Reflexion 2017 und Ziele 2018: der verspätete Jahresrück- & ausblick

Unfassbar – ist bei Dir auch das Jahr so schnell verflogen.

Gefühlt habe ich erst letzte Woche den Ziele-Artikel für 2017 geschrieben. Und jetzt?

Wie geht es Dir mit dem Zeitempfinden – hast Du auch das Gefühl, dass 2017 an uns vorbei gerast ist?

Um die Zeit zu relativieren, habe ich einen spannenden Trick entdeckt.

Money, money, money – Geld in der Liebe, Freundschaft und Partnerschaft

Money, money, money – Geld in der Liebe, Freundschaft und Partnerschaft

Geld in der Liebe, Freundschaft oder Partnerschaft – egal ob ausgesprochen oder unausgesprochen – in jeder Beziehung spielt Geld eine Rolle.

Der Experte zum Thema „Geld“ im zwischenmenschlichen Miteinander ist Michael Mary. Er teilt sein Wissen aus über 35 Jahren Beratungstätigkeit in seinem Buch „Liebes Geld“. Und wir nutzen es heute um Dir das Phänomen des unterschiedlichen Umgangs mit Geld in Deinen Beziehungen näher zu bringen.

Abhängig vom eigenen Partner: Mit mehr Freiheit zur glücklichen Beziehung

Abhängig vom eigenen Partner: Mit mehr Freiheit zur glücklichen Beziehung

Emotionale und finanzielle Abhängigkeiten können miese Begleiter Eurer Beziehung sein. Warum gegenseitige Schulden etwas positives sind, wann die Abhängigkeit gefährlich wird und wie Ihr sie erkennt, erfährst Du in diesem Artikel. Am Ende geben wir Dir noch fünf Möglichkeiten mit auf den Weg, wie Ihr zurück zu Eurem Gleichgewicht findet.

Lesertreffen Frankfurt – 15 Begeisterte folgten der Einladung

Lesertreffen Frankfurt – 15 Begeisterte folgten der Einladung

Lesertreffen Frankfurt der Finanzwesirzelle: Samstag, 15.07.2017 um 17 Uhr im Zimt & Korriander.

Fast 5 Stunden diskutierten 15 begeisterte Finanzinteressierte über Aktien, Immobilien und den Sinn des Investierens.

Um 21 Uhr waren wir noch zu 8 und dort fiel uns auf, dass wir noch ein Foto bräuchten. Also habe ich schnell die Kamera gezückt und aus dem Handy und dem Kellerraum alles rausgeholt 😀

Erste Finanzblogger-Konferenz – Beziehungs-Investoren On Tour Vol. 3

Erste Finanzblogger-Konferenz – Beziehungs-Investoren On Tour Vol. 3

20 Stunden geballter Content, Diskussionen und lockerer Austausch. Oder die erste Finanzblogger-Konferenz.

Warum?

Damit Du noch bessere Inhalte und ein noch bessere Angebot von uns erhalten kannst.

Okay. Und, weil es Bock macht, ein Wochenende mit Gleichgesinnten zu schnacken. Das kennst Du sicherlich auch – Finanzinteressierte sind im Bekanntenkreis rar gesät. Bei Finanzbloggern im Bekanntenkreis schrumpft die Stecknadel im Heuhaufen auf Staubkorngröße.

Mit diesen Zielsetzungstechniken könnt Ihr durchstarten

Mit diesen Zielsetzungstechniken könnt Ihr durchstarten

Eure Ziele habt Ihr Euch gesetzt, Ihr habt diskutiert und geeinigt. Jetzt geht es an die Umsetzung!

Passender als Zielsetzungstechniken wäre Zielumgangstechniken, da dieser Begriff deutlich besser beschreibt, was hier geschieht. Eure Ziele werden anhand einer Technik umformuliert, sodass Ihr in der Lage seid, mit ihnen arbeiten zu können. Was nichts anderes ist, als einen möglichst praktikablen Umgang zu schaffen.

Das Wie gemeinsamer Ziele – unsere Geschichte und Tipps

Das Wie gemeinsamer Ziele – unsere Geschichte und Tipps

Hallo,

vor einer Woche haben wir unsere Ziele-Artikelserie eröffnet und Dir drei Gründe vorgestellt, warum es sich als Paar lohnt gemeinsame Ziele zu haben. Heute gehen wir den nächsten Schritt und schauen uns an, wie Ihr gemeinsamen Ziele findet.

Wie die Überschrift verrät, haben wir uns einen Mix-up überlegt. Zunächst nehmen wir Dich mit in unsere Geschichte. Am Ende gibt’s fünf besondere Tipps, die uns geholfen haben, unsere Ziele zu finden!

Unser Fazit: Es gibt kein Patentrezept! Wie auch – Beziehungen sind wie Ziele höchst individuell…

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Hallo

und willkommen zu unserem Monatsabschluss Januar 2017. Dieser ist ein Hauptbestandteil vom Beziehungs-Investoren-Blog. Am Ende eines jeden Monats setzen wir uns hin und überprüfen unsere Einnahmen, Ausgaben und finanziellen Investitionen. Zu Beginn des Monats veröffentlichen wir in drei Rubriken (Vermögensverteilung, Vermögenswicklung sowie Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben) unseren aktuellen Stand.

Bildung – Warum investieren? Was investieren? Gemeinsam investieren?

Bildung – Warum investieren? Was investieren? Gemeinsam investieren?

Heute sind wir bereits beim vorletzten Teil unserer Serie über Investitionsmöglichkeiten für Paare angelangt – diesmal wird es um das Thema „Bildung“ gehen. Und genau – das schreibe ich – obwohl Mike da eigentlich der Experte ist. Aber irgendwie dachten wir, sei es ganz spannend die Brillen zu tauschen – er schrieb letzte Woche absolut wunderbar über mein Metier das Reisen und nun darf ich mich an seinem Expertengebiet versuchen.

Blogparade: In was für einer Welt werde ich 2036 leben?

Blogparade: In was für einer Welt werde ich 2036 leben?

In welcher Welt werden wir 2036 leben? Im Rahmen unserer Teilnahme an der zugehörigen Blogparade freuen wir uns Dir sehr persönliche Einblicke in unsere Vision von Bildung in 20 Jahren zu geben. Denn Bildung ist für uns die Investition mit der höchsten und langfristigesten Rendite. Hier lohnt sich jeder investierte Cent und jede investierte Sekunde.

Warum wir gemeinsam als Paar investieren? – Beziehungs-Investoren

Warum wir gemeinsam als Paar investieren? – Beziehungs-Investoren

Im letzten Monat haben wir bereits mit Dir darüber diskutiert, warum man mit dem Partner über Geld reden sollte und wie man das Ganze tun kann. Heute wollen wir einen Schritt weiter gehen und einen Einblick geben, warum wir gemeinsam investieren.

Warum sollte man als Paar gemeinsam investieren und nicht jeder für sich und den eigenen Investmenterfolg arbeiten? Diesen Fragen gehen wir im folgenden Artikel auf den Grund.

Blogparade „Gesünder leben“

Blogparade „Gesünder leben“

Kaum haben wir an der ersten Blogparade teilgenommen, folgt auch schon das spannende Thema „Gesünder leben“ von der Exstudentin Jenny.

Gesundheit und damit die Ernährung, das Wohlbefinden und die körperliche Fitness sind auch für uns Teil des Humankapitals. Was nützt uns das beste Wissen und die finanzielle Freiheit, wenn wir damit nichts mehr anfangen können.