Die Hochzeit des Jahres der Finanzblogosphäre – Marielle’s Bericht

Die Hochzeit des Jahres der Finanzblogosphäre – Marielle’s Bericht

Hallo,

wie zu jeder Hochzeit gehören auch zu unserer zwei Personen – nach Mike’s Hochzeitsbericht vor einigen Tagen wird es heute Zeit für die weibliche Sicht auf die Geschehnisse.

Anders als bei unserem Eheversprechen bin ich bei unseren Berichten als zweites dran. Ohne Mike’s Bericht vorher gelesen zu haben, gehe ich davon aus, dass er mindestens den groben Ablauf unseres Tages bereits beschrieben hat. Daher picke ich meine Highlights der Hochzeit heraus.

Pleite durchs Heiraten – Was Ihr auf jeden Fall vermeiden solltet

Pleite durchs Heiraten – Was Ihr auf jeden Fall vermeiden solltet

Hallo,

die Ehe ist ein knallharter Vertrag, der völlig unabhängig von dem emotional-leidenschaftlichen oder freundschaftlichen Aspekt der Beziehung, agiert. Jeder Vertrag hat Vor- und Nachteile, diese geschickt einzusetzen, liegt im Interesse der Vertragspartner. Wenn Ihr dachtet, dass Ihr in einer Ehe nur zu zweit plus etwaige Kinder seid, dann habt Ihr an eine Utopie geglaubt. In der Ehe sitzt immer der Staat. Und dieser kann ohne Eure Zustimmung, die Vertragsmodalitäten ändern!

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial – alles zu Hochzeit und Finanzen

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial – alles zu Hochzeit und Finanzen

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial bei den Beziehungs-Investoren!

Seit Beginn des Blogs veröffentlichen wir für Dich monatliche Updates rund um unsere Hochzeit. Bisher diskutierten wir mit Dir unsere Planung, unsere Reise, unsere Feier und unsere Ausgaben.

Ab heute setzen wir die Finanzbrille auf! In neun Artikeln stellen wir Fragen und Antworten zu den prominentesten Finanzthemen in der Ehe.

Hochzeitsupdate – August 2016

Hochzeitsupdate – August 2016

Wir sagen ja.

Wir haben bereits einige Monate darüber gesprochen. Uns mehrere Daten überlegt, vorgestellt wie wir es unseren Familien sagen und schlussendlich hat Mike mich auch noch offiziell gefragt.

Natürlich habe ich gesagt, nicht ja.

Für mich gibt es keine Zweifel, dass ich nach den letzten 6,5 Jahren auch die Zukunft mit Mike verbringen will. Bei all den Vorhaben, die wir noch gemeinsam haben, scheint auch er keine Zweifel zu haben, dass er mich dabei haben möchte.