25+ romantische Date Ideen für schöne Stunden zu zweit

25+ romantische Date Ideen für schöne Stunden zu zweit

​Statt romantisch den Abend ausklingen zu lassen, beginnt ​Euren Tag zur Abwechslung auf eine besondere Art. Je nach Jahreszeit klettetert Ihr zwischen vier und sieben aus dem Bett, sucht Euch einen tollen Platz im Morgentau und genießt den Tagesanbruch bei einem leckeren Frühstück.

Tipp: Bereitet es bereits am Vorabend vor.

6 Vorteile: Warum solltet Ihr ein Haushaltsbuch führen?

6 Vorteile: Warum solltet Ihr ein Haushaltsbuch führen?

​Stellt Euch vor Ihr bräuchtet nur an Euer Ziel zu denken und auf magische Weise werdet Ihr dort hingeführt.Captain Jack Sparrow erreicht auf exakt diese Art die Orte, an die sein​e Gedanken ihn führen.Egal, ob auf der Black Pearl oder

Alles im grünen Bereich? – Monatsabschluss Mai 2018

Alles im grünen Bereich? – Monatsabschluss Mai 2018

Große Töne spuckte Marielle im April als sie ankündigte, dass ihre Vermögensentwicklung in 2018 im Mai auf grün schalten würde. Sie packte noch einen obendrauf und schrieb, dass ich meine kalkulierte Vermögensentwicklung überholen würde.

Ob wir dieses Ziel erreichen konnten und wie unsere Finanzen im Mai aussahen, erfährst Du jetzt.

11 Geldfragen, die Du Deinem Partner stellen solltest, bevor Ihr heiratet

11 Geldfragen, die Du Deinem Partner stellen solltest, bevor Ihr heiratet

Die Liebe ist ein schöner Grund zu heiraten – für lebenslanges Liebesglück reicht sie jedoch meist nicht aus. Welche Geldfragen Du Deinem Partner unbedingt vor dem Ja-Wort stellen solltest, um sicher zu gehen, dass Ihr Euch wirklich vertraut, über alles sprechen und gemeinsame Lösungen finden könnt.

Dein ultimativer Aktienguide: Wie Du mit nur 1 Aktie die Börse verstehst

Dein ultimativer Aktienguide: Wie Du mit nur 1 Aktie die Börse verstehst

Du bist gerade dabei Dich über Aktien schlau zu machen? Du hast schon den einen oder anderen Artikel gelesen? Du hast Lust die Börse und die Aktienkultur kennenzulernen? Dann hast Du bestimmt auch schon folgende Empfehlung erhalten:
Lege Dir für 25 Euro im Monat einen Sparplan an und fang an. Bullshit! In 9 Schritten wirst Du die Börse durch einen minimalen Kostenaufwand tiefgehend verstehen – das wie verraten wir Dir heute!

8 Geldgewohnheiten glücklicher Paare

8 Geldgewohnheiten glücklicher Paare

Liebe, Vertrauen und Geld als Basis für maximales Beziehungs-Glück? Welche Geldgewohnheiten besitzen glückliche Paare?

Langfristig eine glückliche Beziehung zu führen, erfordert einen gesunden Umgang mit Geld in Eurer Beziehung. Liebe und Vertrauen sind zwar wichtig, brauchen allerdings Unterstützung!

Wie Du einen Nachkauf entscheidest: 3 Mal Deutsche Börse AG

Wie Du einen Nachkauf entscheidest: 3 Mal Deutsche Börse AG

Am 24. August 2016 begann unsere Investition in die Deutsche Börse AG. Seitdem folgten zwei Nachkäufe.

Wie tragen wir die Entscheidung zum Nachkauf, obwohl der Aktienpreis stark angestiegen ist?

Das erfährst Du in diesem Artikel.

Dazu gehen wir Schritt für Schritt unsere adaptierte Levermann-Strategie durch um unser Vorgehen zu durchleuchten.

Versöhnlicher Quartalsabschluss?! – Monatsabschlus März 2018

Versöhnlicher Quartalsabschluss?! – Monatsabschlus März 2018

Zack und schon ist es rum das erste Quartal 2018. Wir hoffen Du hast Ostern gut überstanden und dass auch die Sonne bei Dir angekommen ist.

Nachdem der Januar und der Februar einige unschöne, finanzielle Überraschungen parat hielten, zeigt sich heute, was der März zu bieten hatte.

Zum ersten Mal wird es eine kleine Quartalsabrechnung im Monatsabschluss geben und die Präsentation der Prozentzahlen hat sich nochmals verändert.

Erfahrungen mit AirBnB: die gemeinsame Wohnung privat vermieten

Erfahrungen mit AirBnB: die gemeinsame Wohnung privat vermieten

Nächstes Wochenende ist es soweit. Dein 3-Tages-Seminar findet in 200km Entfernung statt. Du entscheidest Dich vor Ort zu übernachten, doch die Hotels zeigen geringe Standards, sind zu teuer oder hässlich. Was ist Deine Alternative? Ihr liebt Städtereisen – neue Menschen

Geld auf Reisen: Das beste Zahlungsmittel für unvergessliche Erlebnisse?

Geld auf Reisen: Das beste Zahlungsmittel für unvergessliche Erlebnisse?

Eure Bucketliste ist lang und länger? 194 Länder gibt es auf der Erde zu entdecken. Manche winzig klein, andere riesig groß.

Ist der (Langzeit-) Urlaub genommen und das Geld gespart, kann bald der nächste Pin in die Weltkarte gesteckt werden. Unterwegs in den aufregendsten Gegenden in Europa, Asien, Amerika, Afrika oder Ozeanien.

Bevor die Reise los geht, gilt es einige Fragen zu beantworten. Eine davon ploppt immer wieder auf. Gerade im Nachgang unserer Flitterwochen wurden wir von einem Kumpel gefragt:

Wie viel Geld habt Ihr auf Eurer Reise dabei gehabt?

Börsentag Frankfurt: Lichtpunkte und Schattenseiten

Börsentag Frankfurt: Lichtpunkte und Schattenseiten

23. März 2019 findet der nächste Börsentag in Frankfurt statt.

Am vergangenen Samstag waren wir zum ersten Mal vor Ort und haben uns das Geschehen aus der Nähe betrachtet.

Neben zahlreichen Messeständen wurde ein breites Programm an Vorträgen angeboten. In 6 Zeitslots auf 7 Bühnen konnten Reden zu ETFs über Bitcoins bis Zukunftstrends belauscht werden.

Start 2018 – der erste Monatsabschluss: Was ist neu?

Start 2018 – der erste Monatsabschluss: Was ist neu?

Alles neu?

Nicht ganz. Bewertes behalten wir bei.

Anderes erweitern wir.

Am Ende möchten wir Dir mehr Transparenz in unsere Finanzstruktur als Paar bieten. (Dennoch wird es weiterhin keine Euro-Angaben bei den Beziehungs-Investoren geben.)

Ob uns das gelungen ist, entscheidest Du – wir freuen uns auf Deine Gedanken. Los geht’s mit dem ersten Monatsabschluss des Jahres 2018.

Reflexion 2017 und Ziele 2018: der verspätete Jahresrück- & ausblick

Reflexion 2017 und Ziele 2018: der verspätete Jahresrück- & ausblick

Unfassbar – ist bei Dir auch das Jahr so schnell verflogen.

Gefühlt habe ich erst letzte Woche den Ziele-Artikel für 2017 geschrieben. Und jetzt?

Wie geht es Dir mit dem Zeitempfinden – hast Du auch das Gefühl, dass 2017 an uns vorbei gerast ist?

Um die Zeit zu relativieren, habe ich einen spannenden Trick entdeckt.

Geldmanagement in einer jahrzehntelangen Beziehung – Deine Tipps vom Finanzwesir! (Gastbeitrag)

Geldmanagement in einer jahrzehntelangen Beziehung – Deine Tipps vom Finanzwesir! (Gastbeitrag)

Hallo, wir weilen inzwischen am anderen Ende der Welt und genießen unsere Flitterwochen. Auch Blogger benötigen ab und an Urlaub. Während Du auf Facebook und Instagram mit dabei sein kannst, wollen wir Dir selbstverständlich auch in den kommenden Wochen hochwertigen

Konsum- oder Sparquote? Monatsabschluss November 2017

Konsum- oder Sparquote? Monatsabschluss November 2017

Zack! Das war die Geschwindigkeit des Novembers. Und was war daran Schuld? Die vielen Highlights: Finanzbarcamp in Hamburg Ganztagsschulkongress in Berlin Schlag den Henssler Casting in Frechen (bei Köln) Geburtstage Letzte Vorbereitungen für unsere Hochzeitsreise Auch finanziell hat der November

Was soll ich meiner Freundin schenken? – Geschenke in der Beziehung

Was soll ich meiner Freundin schenken? – Geschenke in der Beziehung

Der nächste Geburtstag steht vor der Tür – doch was schenken? Wir haben Dir 11 Ideen mitgebracht wie Du Deinem Partner eine Freude machen kannst. Damit Geburtstage, Weihnachten und andere Anlässe keine Stressveranstaltung mehr sind!

Haushaltskonto: Unsere Lösung für eine faire und erfolgreiche Beziehung

Haushaltskonto: Unsere Lösung für eine faire und erfolgreiche Beziehung

Unkraut.

Die unliebsamen Pflanzen sprießen so schnell aus dem Boden wie Sebastian Vettel um die Kurve fährt.

Deine einzige Möglichkeit? Beete anlegen und Dich um Deinen Garten kümmern.

Früher war das noch einfacher, da hattest Du lediglich ein paar Pflänzchen in einem Kübel auf Deinem Balkon.

Doch seitdem Ihr in das neue Haus gezogen seid, steht viel mehr Grünzeug hinter den eigenen vier Wänden.

Wenn Dir ein Gärtner zu teuer ist und nicht alles zuwuchern soll, dann musst Du Dich darum kümmern.

So sieht es auch mit Euren Finanzen aus.

Warum haben wir Aktien von Starbucks gekauft?

Warum haben wir Aktien von Starbucks gekauft?

Starbucks Aktien: Seit September 2017 sind wir in das Kaffee-Erlebnis investiert. Doch warum haben wir in Starbucks investiert? Am besten gehen wir Schritt für Schritt unsere adaptierte Levermann-Strategie durch um unser Vorgehen zu durchleuchten. Bevor es los geht – wichtig:

Unternehmens-Update – Gründung einer GbR

Unternehmens-Update – Gründung einer GbR

Am ersten August begaben wir uns auf den Weg zum Rathaus mit dem Ziel unsere GbR anzumelden. Zuvor hatten wir uns ausgiebig über unsere Möglichkeiten informiert.

Was sollten wir gründen – die Auswahl ist groß: GmbH, GbR, eine OHG oder doch eine Mini-GmbH?

Schwierig – es hieß weiter vorne ansetzen: Was wollen wir anbieten und welche Voraussetzungen benötigen wir?

Ein Turbo-Monat – Monatsabschluss September 2017

Ein Turbo-Monat – Monatsabschluss September 2017

Herrlichstes Herbstwetter und eine knapp 7 prozentige Vermögenssteigerung zum Vormonat.

Schöner könnte der Oktober kaum beginnen.

Jeden Monat präsentieren wir Dir unsere Einnahmen und Ausgaben, unsere Aktien- und Vermögensentwicklung, unsere Vermögensverteilung und wie es um unsere finanzielle Freiheit, die wir anstreben, gestellt ist.

Abhängig vom eigenen Partner: Mit mehr Freiheit zur glücklichen Beziehung

Abhängig vom eigenen Partner: Mit mehr Freiheit zur glücklichen Beziehung

Emotionale und finanzielle Abhängigkeiten können miese Begleiter Eurer Beziehung sein. Warum gegenseitige Schulden etwas positives sind, wann die Abhängigkeit gefährlich wird und wie Ihr sie erkennt, erfährst Du in diesem Artikel. Am Ende geben wir Dir noch fünf Möglichkeiten mit auf den Weg, wie Ihr zurück zu Eurem Gleichgewicht findet.

12 Glaubenssätze: Wenn die Frau mehr als der Mann verdient

12 Glaubenssätze: Wenn die Frau mehr als der Mann verdient

Alex kommt abends heim. Nach einem anstrengenden Arbeitstag, steht endlich Feierabend auf dem Programm.

Das Essen steht schon duftend auf dem Tisch. Kim hatte den tagüber den Haushalt geschmissen und für Alex eine Leibspeise zubereitet.

Alex bringt das Geld nach Hause, während Kim die Kinder erzieht und die Wohnung putzt. Nebenher geht Kim einem Halbtagsjob nach, um ein wenig in die Familienkasse zuverdienen. Und Alex hilft am Wochenende mit den Kindern und dem Haushalt.

Geld ohne Arbeit: Die 4 größten Lügen des passiven Einkommens

Geld ohne Arbeit: Die 4 größten Lügen des passiven Einkommens

In diesem Artikel erfährst Du die vier größten Lügen des passiven Einkommens. Geld ohne Arbeit ist ein Wunschtraum, von dem Du Dich verabschieden solltest.

Am Ende der Illusion wartet harte Arbeit, viel Spaß und ein aufregendes Leben.

Lesertreffen Frankfurt – 15 Begeisterte folgten der Einladung

Lesertreffen Frankfurt – 15 Begeisterte folgten der Einladung

Lesertreffen Frankfurt der Finanzwesirzelle: Samstag, 15.07.2017 um 17 Uhr im Zimt & Korriander.

Fast 5 Stunden diskutierten 15 begeisterte Finanzinteressierte über Aktien, Immobilien und den Sinn des Investierens.

Um 21 Uhr waren wir noch zu 8 und dort fiel uns auf, dass wir noch ein Foto bräuchten. Also habe ich schnell die Kamera gezückt und aus dem Handy und dem Kellerraum alles rausgeholt 😀

Halbzeit – Wie entwickeln sich Mike’s Ziele?

Halbzeit – Wie entwickeln sich Mike’s Ziele?

In den drei Kategorien „Bildung“, „Finanzen“ und „Persönliches“ hatte ich zu Beginn des Jahres meine Ziele für 2017 veröffentlicht. Nach sechs Monaten setze ich mich hin und evaluiere den Stand meines Vorhabens, um für die zweite Jahreshälfte die Chance zu haben, noch ein wenig zu adjustieren.

Deinen Partner überzeugen? Mit diesen Tipps funktionierts!

Deinen Partner überzeugen? Mit diesen Tipps funktionierts!

Den Partner überzeugen? Super! Du beschäftigst Dich mit dem Wohlbefinden Deines Liebsten. Übernimmst seine Perspektive. Und Du handelst in Eurem Interesse.

„Anerkennend, erweiternd und herausfordernd“ – mit diesen Worten würde ich Überzeugungsarbeit beschreiben. Marielle und ich führen diesen Blog, sind nach Kenia geflogen und investieren in Aktien, weil wir uns gegenseitig überzeugen.

Den Partner zu überzeugen, klappt nicht von heute auf morgen, sondern Bedarf einiger Grundvoraussetzungen. In diesem Artikel findest Du 3 Tipps, mit denen Du in jeder Beziehung das Beste für Euch raus holen kannst.

Erste Finanzblogger-Konferenz – Beziehungs-Investoren On Tour Vol. 3

Erste Finanzblogger-Konferenz – Beziehungs-Investoren On Tour Vol. 3

20 Stunden geballter Content, Diskussionen und lockerer Austausch. Oder die erste Finanzblogger-Konferenz.

Warum?

Damit Du noch bessere Inhalte und ein noch bessere Angebot von uns erhalten kannst.

Okay. Und, weil es Bock macht, ein Wochenende mit Gleichgesinnten zu schnacken. Das kennst Du sicherlich auch – Finanzinteressierte sind im Bekanntenkreis rar gesät. Bei Finanzbloggern im Bekanntenkreis schrumpft die Stecknadel im Heuhaufen auf Staubkorngröße.

So vermeidet Ihr die Kostenexplosion bei Eurer Hochzeit

So vermeidet Ihr die Kostenexplosion bei Eurer Hochzeit

Hallo, mächtig viel Kohle kann bei einer Hochzeit verbrannt werden. Wer kennt sie nicht, die Kostenexplosion? Die Planung fängt minimalistisch an – mit der Zeit schwindet allerdings die Zuversicht diesen Finanzplan einhalten zu können. Neben den großen Kostenblöcken kommen Kleckerbeträge

Finanzielle Rekorde – der Wonnemonat geht durch die Decke

Finanzielle Rekorde – der Wonnemonat geht durch die Decke

Hallo und willkommen zu unserem Monatsabschluss Mai 2017.

Dieser ist ein Hauptbestandteil vom Beziehungs-Investoren-Blog. Am Ende eines jeden Monats setzen wir uns hin und überprüfen unsere Einnahmen, Ausgaben und finanziellen Investitionen. Zu Beginn des Monats veröffentlichen wir in drei Rubriken (Vermögensverteilung, Vermögensentwicklung sowie Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben) unseren aktuellen Stand.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen.

Als Duett in die Altersvorsorge – was sich in der Ehe ändert

Als Duett in die Altersvorsorge – was sich in der Ehe ändert

Hallo.

Die Altersvorsorge.

„Endlich ein Thema in der Ehe zu dem im Internet positiv diskutiert wird.“, dachte ich, bevor ich mich an die Tastatur setzte.

Jetzt würden auf den ersten Seiten in Google zahlreiche Schriftstücke zu ETFs, Versicherungen und Anlagen für Kinder erscheinen, die ich gewinnbringend in diesen Artikel einbringen könnte.

Effektivität oder das letzte Hochzeits-Update

Effektivität oder das letzte Hochzeits-Update

Hallo,

da ist es – das letzte Hochzeitsupdate der Beziehungs-Investoren. Wir befinden uns im letzten Monat vor unserer Hochzeit und berichten zum letzten Mal über unsere To-Dos. Ob wir alles rechtzeitig organisiert bekommen haben, erfährst Du erst nach unserer Hochzeit.

3 Learnings aus 15 Stunden Fortbildung – Ziele-Update

3 Learnings aus 15 Stunden Fortbildung – Ziele-Update

  Hallo, Mitte April besuchte ich die IHK-Fortbildung „Der Weg in die Selbstständigkeit“. An fünf Abenden sollten die Grundlagen für eine selbstständige Tätigkeit gelegt werden. Seitens der Referenten war das übergreifende Ziel zu informieren, sodass die Teilnehmer in Zukunft bessere

Pleite durchs Heiraten – Was Ihr auf jeden Fall vermeiden solltet

Pleite durchs Heiraten – Was Ihr auf jeden Fall vermeiden solltet

Hallo,

die Ehe ist ein knallharter Vertrag, der völlig unabhängig von dem emotional-leidenschaftlichen oder freundschaftlichen Aspekt der Beziehung, agiert. Jeder Vertrag hat Vor- und Nachteile, diese geschickt einzusetzen, liegt im Interesse der Vertragspartner. Wenn Ihr dachtet, dass Ihr in einer Ehe nur zu zweit plus etwaige Kinder seid, dann habt Ihr an eine Utopie geglaubt. In der Ehe sitzt immer der Staat. Und dieser kann ohne Eure Zustimmung, die Vertragsmodalitäten ändern!

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial – alles zu Hochzeit und Finanzen

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial – alles zu Hochzeit und Finanzen

Kickoff zum großen Hochzeitsspecial bei den Beziehungs-Investoren!

Seit Beginn des Blogs veröffentlichen wir für Dich monatliche Updates rund um unsere Hochzeit. Bisher diskutierten wir mit Dir unsere Planung, unsere Reise, unsere Feier und unsere Ausgaben.

Ab heute setzen wir die Finanzbrille auf! In neun Artikeln stellen wir Fragen und Antworten zu den prominentesten Finanzthemen in der Ehe.

Ziel erreicht! – Mission accomplished!

Ziel erreicht! – Mission accomplished!

Mit unseren Gedanken zum Controlling gesetzter Ziele schließen wir mit diesem Artikel unsere Serie ab. Damit ist der Artikel in zwei Teile gegliedert. Erstens Tipps und Tricks zum Controlling und zweitens eine Infografik aller von uns zum Thema veröffentlichten Artikel.

Sonderposten – Monatsabschluss März 2017

Sonderposten – Monatsabschluss März 2017

Der dritte Monat des Jahres war geprägt von vielen Sonderausgaben, Erfolgserlebnissen und damit verbundenen Sondereinnahmen und fortschreitenden Hochzeitsplanungen, die ins Geld gehen. Wie hat sich all das auf unsere Vermögensentwicklung ausgewirkt – lies mehr…

Fünfzig Minuten, Bürokratie und Dreierlei – Hochzeitsupdate März 2017

Fünfzig Minuten, Bürokratie und Dreierlei – Hochzeitsupdate März 2017

Drei Monate noch zur Hochzeit bedeutet, dass die Schlagzahl der Abarbeitung unserer To Do’s im März deutlich erhöht wurde – wir haben viel geschafft und unser beider Vorfreude steigt mit jeder Erledigung. Aber auch Grundsatzentscheidungen haben wir in diesem Monat getroffen…aber lies selbst!

Blogparade: Sind Sie ein glücklicher Mensch – Wo geht`s denn hier zum Glück?

Blogparade: Sind Sie ein glücklicher Mensch – Wo geht`s denn hier zum Glück?

Bist du ein glücklicher Mensch? – Nein, Glück ist eine Ausrede für die Ahnungslosen und Faulen. Die Hoffnung auf eine ungünstige Wahrscheinlichkeit. Eine ganz andere Blogparade bei der wir mit diesem Beitrag teilnehmen.

Scheitern als Reifeprozess – Verloren und doch gewonnen

Scheitern als Reifeprozess – Verloren und doch gewonnen

Scheitern bei der Zielsetzung – egal ob in Finanz-Themen, der Beziehung oder irgendetwas ganz anderem. Warum alles nicht so schlimm ist, wie es auf den ersten Blick wirkt, sondern sogar gut ist und wie Du besser mit dem Gefühl gescheitert zu sein umgehen kannst, erfährst Du hier.

On Tour Vol. 2 – Finanzwesir Rockt Hörer-Treffen und Besuch in Hamburg

On Tour Vol. 2 – Finanzwesir Rockt Hörer-Treffen und Besuch in Hamburg

Vier Tage Hamburg liegen hinter uns. Anlass unseres Besuchs war das Hörer-und Lesertreffen des Finanzwesirs und Finanzrockers. Die anderen Tage haben wir Hamburg erkundet und viele tolle neue Erfahrungen gesammelt. Einblicke gibts in folgendem Artikel…

Mit diesen Zielsetzungstechniken könnt Ihr durchstarten

Mit diesen Zielsetzungstechniken könnt Ihr durchstarten

Eure Ziele habt Ihr Euch gesetzt, Ihr habt diskutiert und geeinigt. Jetzt geht es an die Umsetzung!

Passender als Zielsetzungstechniken wäre Zielumgangstechniken, da dieser Begriff deutlich besser beschreibt, was hier geschieht. Eure Ziele werden anhand einer Technik umformuliert, sodass Ihr in der Lage seid, mit ihnen arbeiten zu können. Was nichts anderes ist, als einen möglichst praktikablen Umgang zu schaffen.

Bildungsziele Update: Oder warum die Schule uns versaut

Bildungsziele Update: Oder warum die Schule uns versaut

3 Schwierigkeiten bei Bildungszielen – Mike’s Learnings und Tipps – Neuausrichtung

Am 8. Januar 2017 veröffentlichten wir unsere Ziele für das laufende Jahr. Kurz darauf erschien das Update zu unserem Immobilienkauf mit vielen kritischen und hilfreichen Kommentaren. Jetzt folgt das erste Update zu meinen Bildungszielen!

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Hallo

und willkommen zu unserem Monatsabschluss Januar 2017. Dieser ist ein Hauptbestandteil vom Beziehungs-Investoren-Blog. Am Ende eines jeden Monats setzen wir uns hin und überprüfen unsere Einnahmen, Ausgaben und finanziellen Investitionen. Zu Beginn des Monats veröffentlichen wir in drei Rubriken (Vermögensverteilung, Vermögenswicklung sowie Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben) unseren aktuellen Stand.

Unser voll automatisches Investment – Dürr AG

Unser voll automatisches Investment – Dürr AG

  Roboter, Lackapplikationen, Serviceleistungen, Mikrogasturbine sind nur eine Stichworte die auf unsere heutige Aktienvorstellung hinweisen. Das Unternehmen ist im MDax notiert und der Aktienpreis steht bei 79, 12 Euro (Stand: 24.01.2017). Wir stellen vor:   Dürr AG Automatisierung ist die

Das läuft wie geschmiert – Fuchs Petrolub

Das läuft wie geschmiert – Fuchs Petrolub

Hallo,

kurz vor Weihnachten haben wir dreifach zugeschlagen – Dürr, Amadeus Fire und Fuchs Petrolub VZ. Letztere möchten wir Dir heute vorstellen. Wenn Du zu den ganz Neugierigen gehörst, dann kannst Du Dir auf unserer Investitionsseite bereits die Performance anschauen.

Wie unser TV zum Staubfänger wurde – Hobbys in der Beziehung

Wie unser TV zum Staubfänger wurde – Hobbys in der Beziehung

Hobbys in der Beziehung – das war für uns lange Zeit ein qualvolles Thema.

Nichts hat gepasst und zwischendurch wäre unsere Beziehung daran gescheitert.

Was Du aus unserer Erfahrung lernen kannst und wie wir doch noch die Kurve bekommen haben, erfährst Du in den nächsten Zeilen und Absäzen.

Johnson and Johnson – 130 Jahre Erfahrung

Johnson and Johnson – 130 Jahre Erfahrung

Hey und willkommen zu 130 Jahre Erfahrung von Johnson and Johnson.

Letzte Woche wurde uns die zweite Dividende des U. S amerikanischen Pharma- und Konsumgüterherstellers überwiesen. Grund genug das Unternehmen heute vorzustellen.

Fallstudie: Warum Ihr als Paar in Reisen investieren solltet

Fallstudie: Warum Ihr als Paar in Reisen investieren solltet

Lange habe ich überlegt wie ich die Vorzüge und die Rendite von Reisen möglichst plastisch darstellen kann. Schlussendlich bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass ich von unserer ersten gemeinsamen Reise schreiben werde.

Diese fand im Sommer 2012 statt und das Reiseziel lautete Kenia.

Als Paar in gemeinsame Unternehmungen investieren?

Als Paar in gemeinsame Unternehmungen investieren?

  Hey, heute wird sich alles um die Investitionsmöglichkeit als Paar in ein eigenes Unternehmen drehen. In unseren Vorabüberlegungen haben wir bereits festgestellt, dass wir dazu schon jede Menge Infos gegeben haben. Der Immobilienkauf als Paar bietet ähnliche Vorzüge und

Aufruf zur Blogparade: Zielsetzung – Was bringt die Zukunft?

Aufruf zur Blogparade: Zielsetzung – Was bringt die Zukunft?

  In vier Wochen ist es Heiligabend. In fünf Wochen ist Silvester. Wir sind also bereits mittendrin in der Zeit, in der sich die meisten Menschen Gedanken zu ihren Zielen machen. Allerdings ist es auch die Zeit, in der viele

Blogparade: In was für einer Welt werde ich 2036 leben?

Blogparade: In was für einer Welt werde ich 2036 leben?

In welcher Welt werden wir 2036 leben? Im Rahmen unserer Teilnahme an der zugehörigen Blogparade freuen wir uns Dir sehr persönliche Einblicke in unsere Vision von Bildung in 20 Jahren zu geben. Denn Bildung ist für uns die Investition mit der höchsten und langfristigesten Rendite. Hier lohnt sich jeder investierte Cent und jede investierte Sekunde.

Acht Investitionsmöglichkeiten für Paare

Acht Investitionsmöglichkeiten für Paare

Ihr habt Euch entschieden gemeinsam als Paar zu investieren? Heute stellen wir Dir acht Investitionsmöglichkeiten vor, die für Paare sinnvoll sein können. Dies ist der Start zur zugehörigen neuen Artikelserie, in der wir diese acht Möglichkeiten genauer vorstellen.

Aktienvorstellung: Fielmann AG – Beziehungs-Investoren

Aktienvorstellung: Fielmann AG – Beziehungs-Investoren

Ein klassisches Familienunternehmen hatte mehr als vier Punkte erreicht und wurde somit für uns interessant.

Damit stellen wir jetzt auch die erste Aktie vor, die nachwievor in unserem Depot vorhanden ist und die wir noch eine Weile halten werden.

Monatsabschluss: September 2016 der Beziehungs-Investoren

Monatsabschluss: September 2016 der Beziehungs-Investoren

Hallo

und willkommen zu unserem Monatsabschluss im September 2016. Dieser ist ein Hauptbestandteil vom Beziehungs-Investoren-Blog. Am Ende eines jeden Monats setzen wir uns hin und überprüfen unsere Einnahmen, Ausgaben und finanziellen Investitionen. Zu Beginn des Monats veröffentlichen wir in drei Rubriken (Vermögensverteilung, Vermögenswicklung sowie Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben) unseren aktuellen Stand.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Lesen.

Aktienvorstellung: Siemens AG – Beziehungs-Investoren

Aktienvorstellung: Siemens AG – Beziehungs-Investoren

Nachdem Marielle in der letzten Woche mit der Aktienkaufvorstellung der GEA-Group begonnen hatte, werde ich jetzt mein Debüt mit der Siemens AG geben.

Wir werden auch zu gegebener Zeit eine jeweilige Landingpage für unsere Serien einrichten, so dass die Artikel nicht im Archiv verloren gehen.

Jetzt aber erst einmal zur Siemens AG.

Wie könnt Ihr über Geld in Eurer Beziehung sprechen?

Wie könnt Ihr über Geld in Eurer Beziehung sprechen?

Mama? Papa?

Ja? Was gibt’s?

Sag Mal: Wie viel verdient ihr eigentlich bei eurer Arbeit?

hmm… wieso willst du das Wissen?

Ach, nur so. Wir hatten das gerade in der Schule und da wurde ich neugierig.

Okay… hmmm.. ja wir verdienen genug, um das hier zu bezahlen.

Naja und wie viel Euro verdient ihr?

Hochzeitsupdate September 2016 – Beziehungs-Investoren

Hochzeitsupdate September 2016 – Beziehungs-Investoren

  In unserem letzten Hochzeitsupdate hatten wir die folgende To-Do-Liste gepostet: Location fixieren Caterer buchen Budget festlegen und verteilen Entspannt warten bevor Ende des Jahres folgende Liste greift: Einladungen basteln, kaufen und verteilen Ringe aussuchen Marielle: Ein (oder zwei) Kleider

Blogparade „Gesünder leben“

Blogparade „Gesünder leben“

Kaum haben wir an der ersten Blogparade teilgenommen, folgt auch schon das spannende Thema „Gesünder leben“ von der Exstudentin Jenny.

Gesundheit und damit die Ernährung, das Wohlbefinden und die körperliche Fitness sind auch für uns Teil des Humankapitals. Was nützt uns das beste Wissen und die finanzielle Freiheit, wenn wir damit nichts mehr anfangen können.

Das Aktiendepot der Beziehungs-Investoren

Das Aktiendepot der Beziehungs-Investoren

  Heute ist es so weit. Wir geben Einblicke in die Zusammenstellung unserer Aktiendepots. Da wir einzeln und gemeinsam investieren, gibt es die eine oder andere Überschneidung in unseren Depots. Zunächst zeigen wir die prozentuelle Verteilung von Marielle, dann von

Blogparade: Freiheit oder Langeweile?

Blogparade: Freiheit oder Langeweile?

Unsere erste Blogparade.

Direkt nach unserem Blog-Start ist uns der Aufruf des Privatiers zum Thema „Freiheit oder Langeweile“ nach dem Erreichen der finanziellen Freiheit aufgefallen. Ein idealer Zeitpunkt, haben wir doch grade diese sogenannte (finanzielle) Freiheit als das Ziel der Ziele unserer Investitions-Tätigkeiten auserkoren.

Die Ziele der Beziehungs-Investoren

Die Ziele der Beziehungs-Investoren

Zwischen den weihnachtlichen Feiertagen und Neujahr resümieren wir über unsere Ergebnisse aus dem vergangenen Jahr. Und machen uns zunächst separat und dann gemeinsam Gedanken über unsere Ziele im kommenden Jahr.

Also Grundlage dient dieses Buch (jedes Jahr ein neues). Hier werden die Ziele aufgeschrieben und die übrigen leeren Seiten dienen als To-Do-Listen-Raum für die kommenden 52 Wochen

Hochzeitsupdate – August 2016

Hochzeitsupdate – August 2016

Wir sagen ja.

Wir haben bereits einige Monate darüber gesprochen. Uns mehrere Daten überlegt, vorgestellt wie wir es unseren Familien sagen und schlussendlich hat Mike mich auch noch offiziell gefragt.

Natürlich habe ich gesagt, nicht ja.

Für mich gibt es keine Zweifel, dass ich nach den letzten 6,5 Jahren auch die Zukunft mit Mike verbringen will. Bei all den Vorhaben, die wir noch gemeinsam haben, scheint auch er keine Zweifel zu haben, dass er mich dabei haben möchte.

Die Beziehung in Beziehungs-Investoren

Die Beziehung in Beziehungs-Investoren

Was ist das Besondere am Beziehungs-Investoren Blog?

Ja genau – hier schreibt nicht eine Person über ihre finanziellen Erfahrungen und Erlebnisse und teilt ihr Wissen – wir sind zu zweit. Und wir sind noch dazu seit ein paar Jahren in einer „Liebes-“beziehung.