Süß oder Salzig: Unser Investment in die K+S Gruppe

Süß oder Salzig: Unser Investment in die K+S Gruppe

Kennst Du das Märchen vom Salz? Mir wurde es als Kind einmal erzählt oder es stand in einem Kinderbuch – genau weiß ich das nicht mehr.

Es geht um drei Prinzessinnen, die ihrem Vater (dem König) das wertvollste Geschenk machen sollen, das ihnen einfällt. Neben all den Schätzen bringt eine ihm lediglich eine kleine Schlüssel Salz. Der König wird wütend und verjagt seine Tochter. Das unscheinbare Salz verwandelt wenig später das Nachbarkönigreich (mit Hilfe der geflüchteten Prinzessin) in ein florierendes Land. Irgendwann fällt es auch dem König wie Schuppen von den Augen und er versteht, welchen Reichtum das Salz mit sich bringt.

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Ein stinknormaler Monat – Monatsabschluss Januar 2017

Hallo

und willkommen zu unserem Monatsabschluss Januar 2017. Dieser ist ein Hauptbestandteil vom Beziehungs-Investoren-Blog. Am Ende eines jeden Monats setzen wir uns hin und überprüfen unsere Einnahmen, Ausgaben und finanziellen Investitionen. Zu Beginn des Monats veröffentlichen wir in drei Rubriken (Vermögensverteilung, Vermögenswicklung sowie Verhältnis von Einnahmen und Ausgaben) unseren aktuellen Stand.